International: Sport & Dienst - Verhaltensanalyse, Seminare, Beratung & mehr
Telefon : +49 (0)163 2513673Email : center@canine-guardian.org

TRAINING

Ein gesunder Geist steckt in einem gesunden Körper: Die Balance zwischen Belastung und Regeneration.

Wenn mentale Stabilität und körperliches Selbstvertrauen ausgereift sind, braucht es Routinen und gezielte Stressreize, um den Bewegungsapparat optimal vorzubereiten. Die Steigerung geschieht dabei in der Ruhe nach der Belastung, was einen funktionierenden Stoffwechsel voraussetzt.

Gezielte Belastung bedeutet, sich mit biomechanischen Grundlagen auseinander zu setzen und zu verstehen, welche Gelenke und Muskeln überhaupt welche Arbeit für eine Bewegung leisten müssen – und wie können sie ausreichend darauf vorbereitet werden?

Wie muss ein gesunder, für seine Aufgabe ideal trainierter Körper aussehen? Wo beginnt Belastung, wo ist die Grenze zur Überbelastung? Welche Voraussetzung braucht ausreichende Regeneration?

Neben dem körperlichen Aspekt beinhaltet Training natürlich auch das gezielte Auswählen und Durchsetzen von Strategien, kognitives Erfassen von Situationen und die Kunst der Selbstmotivation unter Höchstbelastung.

Kompetitive Motivation, Kooperative Motivation, das Bezwingen der persönlichen Belastungsgrenzen.. die Antriebsmöglichkeiten für sportliches Training sind so individuell wie jeder trainierende Persönlichkeit.

Nachhaltiges Training erkennt diese Motivation. Findet Wege, sie einzusetzen und vermeidet geistlose Routine.